untersberger.info - Logo

Frau prallt mit Auto gegen Felsmauer und wird schwer verletzt

Kurzer Ohnmachtsanfall führt zu Unfall auf der B305 im Bereich Mauthäusl.

Eine 72-jährige Frau ist am Montagnachmittag auf der B305 im Bereich Mauthäusl mit ihrem Auto allein beteiligt gegen eine Felswand geprallt und nach erster Einschätzung der Rettungskräfte schwer verletzt worden. Rotes Kreuz und Polizei waren im Einsatz.

Den bisherigen Ermittlungen der Reichenhaller Polizei zufolge war die Frau von Inzell kommend in Richtung Bad Reichenhall unterwegs, als sie plötzlich am Steuer ohnmächtig wurde, die Kontrolle über ihren Wagen verlor und frontal in die dortige Steinmauer prallte. Hinzukommende Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe und setzten einen Notruf ab.

Die Leitstelle Traunstein schickte daraufhin zunächst das Rote Kreuz mit einem Rettungswagen aus Bad Reichenhall zum Unfallort, wobei die Besatzung vor Ort aufgrund der schweren Verletzungen einen Notarzt nachforderte. Nach medizinischer Erstversorgung im Unfallwagen musste die 72-Jährige zur weiteren Behandlung ins Klinikum Traunstein gebracht werden. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Reichenhall nahm den genauen Unfallhergang auf. Nach Angaben der Beamten war der Wagen der Frau nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die B305 war während der Rettungs- und Bergearbeiten im Bereich Mauthäusl für rund 45 Minuten nur einseitig befahrbar und teilweise komplett gesperrt.

Pressemitteilung BRK BGL
Bilder © BRK BGL
unfall schneizlreuth 00 unfall schneizlreuth 01 unfall schneizlreuth 02

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Bglwiki