untersberger.info - Logo
RSS-Feed für Landkreis

Härteausgleich für Haus- und Grundbesitzer durch Belastungen der Straßenausbaubeiträge

Der Bayerische Landtag hat die Straßenausbaubeiträge abgeschafft. Haus- und Grundbesitzer müssen seit 1. Januar 2018 in Bayern nicht mehr für die Sanierung oder den Ausbau von innerörtlichen Straßen bezahlen. Das Landratsamt informiert, dass nun 50 Millionen Euro in einem Härtefallfonds zur Verfügung gestellt werden. Sie kommen den Beitragszahlern zu Gute, die zu Straßenausbaubeiträgen im Zeitraum vom 1. Januar 2014 bis 31. Dezember 2017 herangezogen und durch diese unzumutbar belastet wurden.

mehr...

Biosphären-Saatgut – Sammlung und Wiederausbringung von artenreichem Wiesensaatgut

saatgut 00

In der Biosphärenregion werden aktuell wieder Samen von artenreichen Wiesen geerntet. Das so gewonnene regionale, autochthone Saatgut wird im Herbst und Frühjahr auf neuen Flächen in der Region ausgebracht. Mit der Gewinnung des Biosphären-Saatguts verfolgt die Verwaltungsstelle der Biosphärenregion in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Biosphärenregion Berchtesgadener Land e.V. das Ziel, alte und gut entwickelte Wiesenbestände zu bewahren und das gewonnene Saatgut für die Neuanlage und Anreicherung bestehender Wiesen einzusetzen.

mehr...

Heimischer Katastrophenschutz übt in Passau

katastrophenschutzübung 00

Großschadenslagen und Katastropheneinsätze erfordern den Einsatz von Feuerwehren auch außerhalb ihrer kommunalen Zuständigkeit. So wurden zu Jahresbeginn die Einsatzkräfte des Landkreises Berchtesgadener Land durch Hilfeleistungskontingente aus verschiedenen bayerischen Regionen bei der Bewältigung des Katastrophenfalls „Schnee“ unterstützt. Nun übten die heimischen Kräfte eine Hochwasserkatastrophe in Passau.

mehr...

Rotes Kreuz verzeichnet im ersten Halbjahr zehn Prozent weniger Blutspender

Mutmaßlicher Vandalismus an Aufsteller nach dem letzten Termin in Piding.

mehr...

Polizei warnt erneut vor betrügerischen Anrufen

Die Betrüger versuchen mit dem Enkeltrick hohe Geldbeträge bei älteren Menschen zu erbeuten.

mehr...

Fleißige Laiendolmetscher im Dauereinsatz in der Migrationsarbeit

laiendolmetscher 00

Vor zwei Jahren bildete das Landratsamt Berchtesgadener Land sie aus. Jetzt, zwei Jahre später, sind sie als Unterstützung in der Migrationsarbeit nicht mehr weg zu denken. In regelmäßigen Abständen treffen sich die für den Landkreis ausgebildeten Laiendolmetscherinnen und -dolmetscher zum Austausch im Landratsamt.

mehr...

„Kinderabfallzeitung“ bringt das Thema Bioabfall und Biotonne in die Klassenzimmer

kinderabfallzeitung 00

Um die Einführung der Bioabfalltonne für Kinder verständlich zu machen, hat das Bildungsbüro der Bildungsregion Berchtesgadener Land gemeinsam mit dem Staatlichen Schulamt und der Abfallberatung des Landkreises Berchtesgadener Land eine „Kinderabfallzeitung“ erstellt, die nun an die dritten und vierten Klassen der Grundschulen im Landkreis verteilt wird.

mehr...

Im Notfall vorbereitet: Landratsamt veranlasst mögliche Rückleitung auf die Tauernautobahn

Mit der Ankündigung des Landes Salzburg, auf die Ausleitung des Autobahnverkehrs von der Tauernautobahn A10 an der Abfahrt Salzburg-Süd/Grödig in Richtung Berchtesgadener Talkessel aufgrund des kurzfristigen Baus der dritten Kontrollspur am Grenzübergang Walserberg und eines intelligenten Grenzmanagements zu verzichten, sei der richtige Weg eingeschlagen worden, so Landrat Georg Grabner. Er begrüßt die Einigung der Salzburger Landesregierung mit dem Bayerischen Verkehrsministerium.

mehr...

Nach wie vor ausgezeichnete Wasserqualität der einheimischen Badeseen

Alle drei großen Badeseen im Landkreis haben bereits angenehme Badetemperaturen erreicht. Für die Badegäste ist natürlich auch die Wasserqualität wichtig, die vom Gesundheitsamt im Landratsamt regelmäßig geprüft wird. Die Untersuchungen von 2019 bestätigen ausgezeichnete Badewasserqualität in allen drei Seen.

mehr...

Starkes Interesse an der landkreisweiten Helferschulung

helferschulung 00

Die ersten beiden Aufbaumodule der „Großen Helferschulung“ wurden mit der Zertifikatsverleihung abgeschlossen. Unter Leitung von Caroline Puhlmann, Seniorenarbeit am Landratsamt Berchtesgadener Land, wird in Kooperation mit allen im Landkreis Berchtesgadener Land dazu tätigen Organisationen die Schulung nun schon im 4. Jahr landkreisweit angeboten.

mehr...
Erweiterte Suche
Terminkalender
Juli 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Bglwiki