untersberger.info - Logo


Einsatzreicher Montag: Kleinbrand im Schloss Oberhausen und Verkehrsunfall auf der A8

Ein größeres Aufgebot an Einsatzkräften musste am Mittag zu einem Brand nach Bayerisch Gmain ausrücken. Kurz darauf ereignete sich auf der A8 ein Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen.

Am frühen Montagnachmittag mussten Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei zunächst gegen 13.30 Uhr zu einem Brand in die Schlossgasse nach Bayerisch Gmain ausrücken, wo Rauch aus dem ersten Obergeschoss aufstieg, aber niemand verletzt worden war. Das Rote Kreuz sicherte den Feuerwehreinsatz mit zwei Rettungswagen aus Bad Reichenhall und Berchtesgaden, dem Reichenhaller Notarzt, dem Freilassinger Krankenwagen und dem Einsatzleiter Rettungsdienst ab, konnte nach kurzer Zeit aber wieder abrücken. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei Bad Reichenhall wird von einer Selbstentzündung von Baumwolltüchern aufgrund einer chemischen Reaktion ausgegangen.

Kurz nach 14 Uhr passierte dann auf der A8 in Fahrtrichtung Salzburg zwischen den Notausfahrten Fuchssteig und Hub ein Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen, der über das automatische Notrufsystem einer Smart-Watch eingegangen war. Da die Lage unklar war, schickte die Leitstelle neben zwei Rettungswagen und einem Krankenwagen des Reichenhaller und Freilassinger Roten Kreuzes auch die Feuerwehr auf die Autobahn. Die Einsatzkräfte kümmerten sich vor Ort um die Betroffenen, von denen aber niemand ernsthaft verletzt worden war und mit zum Krankenhaus fuhr. Die Feuerwehr und die Autobahnmeisterei sicherten die Unfallstelle ab, die für den restlichen Verkehr zumindest zeitweise einspurig passierbar war, wobei sich dennoch ein Rückstau bildete.

red/Pressemitteilung BRK BGL
Bilder © Leitner BRK BGL
brand oberhausen unfall a8 01 brand oberhausen unfall a8 03 brand oberhausen unfall a8 04

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
Bglwiki