untersberger.info - Logo

Zwei Verkehrsunfälle am Eisenrichterberg aufgrund von Kraftstoffmangel

Am Eisenrichterberg blieb ein 30-Jähriger wegen eines leeren Tanks liegen. Dadurch kam es im Rückstau zu zwei Auffahrunfällen.

Am Mittwochmorgen, gegen 06:10 Uhr, kam der Pkw eines 30-jährigen Mannes aufgrund Kraftstoffmangels auf der B 20 in Richtung Bad Reichenhall plötzlich zum Stehen. Der hinter ihm fahrende 60-jährige Einheimische konnte noch rechtzeitig abbremsen. Die Verkehrssituation erkannte ein 52-jähriger Pkw Fahrer zu spät und fuhr auf den stehenden Pkw auf. Hierbei wurde der 60-Jährige leicht verletzt.

Aufgrund der Stauung ereignete sich noch ein Auffahrunfall ebenfalls in Fahrtrichtung Bad Reichenhall. Am Ende des Staus stand ein 32-Jähriger mit seinem Pkw. Ein vollbesetztes Bundeswehrfahrzeug konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und stieß in das Stauende. Bei diesem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. Der Pkw des 32-Jährigen musste abgeschleppt werden.

Insgesamt beläuft sich die geschätzte Schadenshöhe an den Fahrzeugen auf 11.000 Euro. An der Unfallstelle staute sich der Berufsverkehr erheblich in beiden Richtungen.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Dezember 2021
MoDiMiDoFrSaSo
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
Bglwiki