untersberger.info - Logo

Ältere Dame am Rathausplatz in Bustüre eingeklemmt

Bereits am 13. November wollte die Einheimische in einen Bus einsteigen. Während des Einsteigens schlossen sich jedoch die Türen.

Eine 72-jährige Reichenhallerin berichtete am 21.11.2021 auf der PI Bad Reichenhall von einem zurückliegenden Vorfall am Samstag den 13.11.2021 gegen 14:30 Uhr am Rathausplatz Bad Reichenhall. Sie wollte dort in einen Bus einsteigen und konnte dies aufgrund vorhandener Vorerkrankungen nicht so schnell, daher wurde sie wohl durch die Bustüre im Bereich der Hüfte eingeklemmt. Eine, noch unbekannte, Frau mit Kind habe dann gerufen und die Bustüre ging dann wieder auf und die Dame konnte wieder aussteigen. Danach sei der Bus weiter gefahren.

Da die Dame noch über Schmerzen im Bereich der Hüfte klagte wurde von Amts wegen ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Köperverletzung eingeleitet. Zeugen, insbesondere die rufende Frau, wie auch der Busfahrer werden gebeten sich unter 08651/970-0 mit der Polizeiinspektion Bad Reichenhall in Verbindung zu setzen.

red/Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Bglwiki