untersberger.info - Logo

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Traktor auf der B20

Ein Teisendorfer kam mit seinem Traktorgespann von Triebenbach und übersah beim Einbiegen in die B20 einen dort fahrenden Pkw.

Am Montagabend ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B20 zwischen Laufen und Freilassing.

Ein 24-jähriger Teisendorfer bog mit seinem Gespann aus Traktor und Anhänger von Triebenbach kommend nach links in die B20 ein und übersah dabei einen aus Richtung Laufen kommenden vorfahrtsberechtigten Mercedes. Durch den Zusammenstoß wurde der Mercedes nach rechts von der Fahrbahn geschleudert und hing anschließend in der Böschung. Die beiden Insassen wurden leicht verletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden. An dem Pkw entstand ein erheblicher Sachschaden.

Der Traktor wurde ebenfalls an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt.

Zur Bergung der Fahrzeuge musste die Fahrbahn zwei Stunden gesperrt werden. Besatzungen der Feuerwehren aus Laufen und Surheim waren zur Absperrung, Verkehrsregelung und Reinigung der Unfallstelle vor Ort.

red/Pressemitteilung Polizei Laufen

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Bglwiki