untersberger.info - Logo

Unbekannter fährt Baustelleneinrichtung bei Mühlleiten an

Der Flüchtige fuhr der mobilen Ampelanlage ein Rad ab und beschädigte einen Pylon.

Am Mittwoch, dem 19.12.2018 ereignete sich im Zeitraum zwischen 11.45 Uhr bis 13.15 Uhr eine Verkehrsunfallflucht auf der Bundesstraße 304. An einer Baustelle auf Höhe Mühlleiten war eine mobile Ampelanlage angebracht. Diese wurde durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer angefahren, sodass ein Rad an der Ampelanlage abbrach sowie einen Pylon beschädigt wurde. Der Fahrer entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Wer diesbezüglich Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten sich mit der Polizei in Freilassing unter Tel. 08654/46180 in Verbindung zu setzen.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Januar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
Bglwiki