untersberger.info - Logo

Vorfahrtsunfall mit leichtverletzter Person in Hammerau

Der Unfall geschah am Montagmorgen an der Einmündung der Max-Aicher-Allee in die B20.

Während des Berufsverkehrs ereignete sich am 12.11.2018, gegen 07:25 Uhr, ein Verkehrsunfall, auf der B20, in Ainring, Ortsteil Hammerau.

Eine 30-jährige Einheimische, aus dem Gemeindegebiet Ainring, fuhr mit ihrem Pkw von der Max-Aicher-Allee auf die B 20 ein. Dabei kam es zum Unfall mit einer auf der B 20 fahrenden, 24-jährigen Frau, aus dem Landkreis Traunstein. Diese wurde bei dem Unfall leicht verletzt, und mit dem Rettungsdienst, in das Krankenhaus Bad Reichenhall verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Die Ermittlungen zur Unfallursache werden von der Polizeiinspektion Freilassing geführt. Während der Unfallaufnahme kam es zu erheblichem Stauungen auf der B20.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
293012345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
Bglwiki