untersberger.info - Logo

Vorfahrtsunfall zwischen Pkw und Fahrrad in der Kreuzung B20–BGL18

Ein 75-jähriger einheimischer Radfahrer überquerte die Bundesstraße von der BGL18 in Richtung Franz-Wisbacher-Straße, als sich gerade ein Pkw näherte.

Am Donnerstagnachmittag gegen 13.35 Uhr ereignete sich im Einmündungsbereich der B 20 / Schwimmbadstraße (BGL18) ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrrad und einem Pkw.

Ein 75-Jähriger aus dem Gemeindegebiet Ainring befuhr mit seinem Fahrrad die Schwimmbadstraße und wollte im weiteren Verlauf die B 20 geradeaus überqueren. Zeitgleich befuhr eine 65-jährige Frau aus Freilassing mit ihrem Pkw die B 20 in Fahrtrichtung Bad Reichenhall. Beim Überqueren der Fahrbahn missachtete der Mann die Vorfahrt der Frau, welche noch versuchte nach links auszuweichen. Dennoch kam es auf der Einmündung zum Zusammenstoß.

Da die Frau zuvor stark abbremste, war die Aufprallgeschwindigkeit gering, sodass der Fahrradfahrer nur leicht verletzt wurde. Die Fahrbahn musste zur Unfallaufnahme halbseitig gesperrt werden. Die Feuerwehr Ainring regelte den Verkehr und säuberte im Anschluss die Fahrbahn. Es kam zu leichten Verkehrsbehinderungen. Gegen den Unfallverursacher wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Februar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728123
Bglwiki