untersberger.info - Logo

Honigschmelzen in der Gräfin-Waldersee-Siedlung löst Feuerwehreinsatz aus

Die Hausbewohner versuchten eigentlich nur, kandierten Honig in einem Wasserbad zu schmelzen.

Am Nachmittag des 10.08.2022 kam es zu einem Feuerwehreinsatz in der Gräfin-Waldersee-Siedlung in Berchtesgaden. Der Grund für den Einsatz war, dass die Hausbewohner kandierten Honig im Wasserbad schmelzen wollten. Hierbei kam es zu einer Überhitzung, sodass der Deckel des Glases geschmolzen war und Rauch entstand. Durch die Rauchentwicklung lösten die Rauchmelder in dem Anwesen aus. Es entstand kein Personen- und Sachschaden. Im Einsatz waren vorsorglich eine Rettungswagenbesatzung, die freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden mit insgesamt 18 Einsatzkräften, sowie eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Berchtesgaden.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Oktober 2022
MoDiMiDoFrSaSo
262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
Bglwiki