untersberger.info - Logo

Radfahrer bei Sturz an der Ecke Bahnhofstraße–Hosemannstraße schwer verletzt

Aus unbekannter Ursache stürzte der 57-Jährige beim Abbiegen um und verletzte sich schwer am Kopf.

In der Bahnhofstraße in Piding ereignete sich in der Nacht zum 08.09.2021 ein folgenschwerer Radsturz, bei dem ein 57-jähriger Reichenhaller schwer verletzt wurde. Der Mann befand sich zusammen mit seiner Ehefrau auf Rückfahrt einer Radtour und wollte mit seinem Fahrrad in die Hosemannstraße abbiegen, wobei er aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrrad verlor und alleinbeteiligt auf den Asphalt stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen am Kopf zu. Er wurde nach Behandlung durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus Traunstein verbracht. Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall waren zur Unfallaufnahme vor Ort.

red/Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Bglwiki