untersberger.info - Logo

Urlauber fährt sich auf der Forststraße zum Söldenköpfl fest

Auf der steilen Forststraße blieb der US-Amerikaner mit seinem Leihwagen hängen und geriet dann noch mit einem Reifen in ein angrenzendes Bachbett.

.Am Dienstagabend wollte ein 74-jähriger Urlauber aus den USA mit seiner Ehefrau zur Berggaststätte Söldenköpfl in Bischofswiesen. Mit seinem Leihwagen fuhr der Urlauber über den Bachmannweg in den Klinggraben ein. Hier fuhr er auf der steilen Forststraße, bis er nicht mehr weiter kam. Beim Wendeversuch im steilen Gelände fuhr er sich fest und blieb mit einem Reifen im Bachbett hängen. Das Verkehrszeichen zum Verbot der Durchfahrt übersah er wohl. Die Polizei musste zur Bergung ein Abschleppunternehmen beauftragen, der den Pkw mittels Traktor und Seilwinde herauszog. Dass sich der Urlauber mit seinem Pkw auf dem Salz Alpen Steig Wanderweg befand, wunderte ihm im Nachhinein. Immerhin befragte er zuvor Einheimische, wo sich denn der Weg zum Söldenköpfl befindet.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Oktober 2021
MoDiMiDoFrSaSo
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
1234567
Bglwiki