untersberger.info - Logo

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen auf der B304 bei Spöck

Eine Fahranfängerin wollte von Spöck nach links in die Bundesstraße einbiegen und übersah hierbei ein vorbeifahrendes Fahrzeug.

Am frühen Abend des 12.05.2021 kam es auf der B 304 in Teisendorf bei Spöck zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Fahrzeuglenkerin wollte mit ihrem Pkw Kia von Spöck kommend nach links auf die B 304 in Richtung Oberteisendorf einbiegen. Dabei übersah sie einen in Richtung Traunstein fahrenden 57-jährigen Teisendorfer. Dieser konnte einen Zusammenstoß mit der 18-jährigen Lenkerin nicht mehr vermeiden. Durch den Aufprall wurde der Kleinwagen gegen ein Verkehrszeichen geschoben.der Hyundai kam ebenfalls rechts von der Fahrbahn ab.

Die Feuerwehren Teisendorf und Oberteisendorf mussten die Beifahrerin der 18-Jährigen aus dem Pkw befreien, da sich die Türe verzogen hatte. Alle Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt und mussten in umliegende Krankenhäuser verbracht werden. Beide Fahrzeuge erlitten einen wirtschaftlichen Totalschaden, dieser wird auf ca. 35.000 Euro geschätzt. Die Fahrbahn war für die Dauer von einer Stunde für die Bergung der Fahrzeuge gesperrt.

Die B 304 wurde mithilfe der freiwilligen Feuerwehr für die Dauer der Unfallaufnahme komplett gesperrt. Die Feuerwehren waren hierfür mit 4 Fahrzeugen und ca. 30 Mann vor Ort.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Juni 2021
MoDiMiDoFrSaSo
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
Bglwiki