untersberger.info - Logo

Betrunkener Fahranfänger verunfallt auf der Bergwerkstraße

Der 18-Jährige wurde bei dem Unfall nicht verletzt, jedoch verursachte er einen Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Am Dienstagabend kam es zu einem Unfall mit einem Sachschaden von 20.000 Euro.

Ein 18-jähriger einheimischer Fahranfänger fuhr auf der Bergwerkstraße in Richtung Salzbergwerk. In einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte er gegen ein Verkehrszeichen und gegen eine Steinmauer. Anschließend schleuderte er über die Fahrbahn nach links und stieß frontal in ein Metallgeländer, wobei sein Fahrzeug so stark beschädigt wurde, dass eine Abschleppung erforderlich war.

Im Rahmen der Unfallaufnahme nahmen die Beamten deutlichen Atemalkoholgeruch wahr. Eine Blutentnahme im Krankenhaus wurde veranlasst, der Führerschein beschlagnahmt. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol wurde bei der Staatsanwaltschaft Traunstein eingeleitet. Der junge Fahrer wurde glücklicherweise bei den Unfall nicht verletzt.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Juni 2021
MoDiMiDoFrSaSo
31123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
2829301234
Bglwiki