untersberger.info - Logo

Kleintransporter landet bei Dorfen im Graben

Der Fahrer kam aufgrund von Wasserglätte mit seinem Fahrzeug von der St 2103 ab.

Am Dienstag, um 06.30 Uhr fuhr ein 58-jähriger Österreicher mit seinem Kleintransporter auf der Staatsstraße 2103 von Leobendorf nach Schönram.

Auf Höhe des Ortsteils Dorfen geriet der Fahrer aufgrund von Aquaplaning mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und im angrenzenden Graben zum Stillstand.

Am Fiat entstand ein erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 5.000.- Euro. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Laufen und Leobendorf waren zur Sicherung und Bergung des Fahrzeugs vor Ort.

red/Pressemitteilung Polizei Laufen

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
Bglwiki