untersberger.info - Logo

Sprechtage der „Aktivsenioren“ entfallen – Telefonische Beratung in dringenden Fällen möglich

Die Sprechtage der "Aktivsenioren Bayern" im Landratsamt Berchtesgadener Land in Bad Reichenhall fallen bis auf Weiteres aus. Dies gilt auch für den am Donnerstag, 2. April 2020, geplanten Termin. In dringenden Fällen ist eine telefonische Beratung durch die Aktivsenioren möglich.

Infolge der aktuellen Lage im Zusammenhang mit dem Coronavirus und der in diesem Zusammenhang erlassenen Allgemeinverfügung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege fallen die Sprechtage der "Aktivsenioren Bayern" im Landratsamt Berchtesgadener Land bis auf Weiteres aus. In dringenden Fällen bieten die Aktivsenioen eine telefonische Beratung an.

Interessierte können sich unter Angabe ihrer Telefonnummer beim Landratsamt Berchtesgadener Land unter 0049 8651 773 537 oder per E-Mail an martin.priller@lra-bgl.de anmelden. Sie erhalten dann zum vereinbarten Termin einen Anruf des Beraters der Aktivsenioren. Die telefonische Beratung soll jeweils an den bereits festgelegten Terminen für die Sprechtage stattfinden. Auch das telefonische Beratungsgepräch ist kostenlos.

Weitere Informationen zum Verein „Aktivsenioren Bayern e.V.“ sind auf der Internetseite www.aktivsenioren.de abrufbar.

red/Pressemitteilung LRA BGL

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo
2425262728291
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Bglwiki