untersberger.info - Logo

Weitere Schmierereien im Laufener Stadtgebiet entdeckt

Am Wochenende wurden in Laufen mehrere Gebäude und auch Fahrzeuge mit schwarzer Sprühfarbe beschmiert.

Am Sonntag und Montag gingen mehrere Mitteilungen über Sachbeschädigungen durch Farbsprühereien im Stadtgebiet Laufen bei der Polizeiinspektion Laufen ein.

Im Tatzeitraum zwischen dem 09.11.2019 und dem 11.11.2019 wurden durch einen oder mehrere bislang unbekannten/e Täter mehrere Gebäude, regelmäßig Privatanwesen, Garageneinfahrten und Lebensmittelmärkte, sowie Fahrzeuge mit schwarzer Sprühfarbe beschädigt. Der oder die Täter haben unter anderem die Zahl „187“ sowie das Wort „Frost“ aufgesprüht. Durch die Schmierereien entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden von insgesamt weit über 1.500 Euro.

Die Polizeiinspektion Laufen bittet um Hilfe, wer hat im fraglichen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Laufen unter der Telefonnummer 08682/89880 in Verbindung zu setzen.

Siehe auch:
* Tiefgarageneinfahrt in der Watzmannsraße beschmiert

red/Pressemitteilung Polizei Laufen

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Dezember 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Bglwiki