untersberger.info - Logo

Unfall zwischen Pkw und Fußgänger in der Kreuzung Münchner Allee–Zenostraße

Ein Einheimischer bog von der Münchner Allee in die Zenostraße ab, als dort gerade ein Fußgänger die Straße überquerte.

Am 23.09.2019 kam es am Abend zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger in der Zenostraße.

Ein 84-jähriger Bad Reichenhaller fuhr mit seinem Pkw die Münchner Allee entlang. Er wollte nach links in die Zenostraße abbiegen. Hierbei übersah er jedoch einen 67-jährigen Touristen, welcher zusammen mit seiner Frau die Zenostraße gerade überqueren wollte.

Es kam zum Zusammenstoß wodurch der Tourist zu Boden geworfen wurde. Seine Frau blieb unverletzt und wurde nicht vom Pkw erfasst. Der Herr erlitt Verletzungen und wurde in das Klinikum Bad Reichenhall zur Behandlung eingeliefert.

Der Pkw Fahrer blieb hierbei unverletzt. Unfallermittlungen wurden durch die Polizeiinspektion Bad Reichenhall aufgenommen.

red/Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Bglwiki