untersberger.info - Logo

Sirenen-Probealarm am Donnerstagvormittag in Bad Reichenhall

Das Ordnungsamt Bad Reichenhall weist darauf hin, dass für das Stadtgebiet für die zwei Sirenen zur Warnung der Bevölkerung im Katastrophenfall sowie zur Alarmierung der Feuerwehr auf der Mittelschule St. Zeno und dem Schlauchturm am Feuerwehrgerätehaus in der Reichenbachstraße am Donnerstag, den 12. September 2019, gegen 11.00 Uhr ein Probealarm stattfindet.

m die Funktionstüchtigkeit der Sirenen jederzeit zu gewährleisten, sind regelmäßige Probealarmierungen nötig. Diese werden halbjährlich im Rahmen des bayernweiten Katastrophenschutz-Probealarms über die Integrierte Leitstelle Traunstein ausgelöst. Es besteht kein Grund zur Beunruhigung, da es sich lediglich um einen Probealarm handelt. Die Stadt Bad Reichenhall bittet hierfür um Verständnis!

Weitere Informationen über Katastrophenwarnungen und die Bedeutung der Sirenentöne können über die Internetseite https://www.innenministerium.bayern.de/sus/katastrophenschutz/warnungundinformation/ abgerufen werden.

red/Pressemitteilung Stadt Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Bglwiki