untersberger.info - Logo

Spiegelstreifer mit Unfallflucht auf der Bahnhofstraße

Ein nicht näher bekannter BMW fuhr auf der Bahnhofstraße so weit links, dass ein entgegenkommender Fahrer nicht mehr ausweichen konnte.

Am Sonntag den 25.08.19 um 10:45 Uhr kam es in Berchtesgaden zu einer Unfallflucht. Ein 35-jähriger auswärtiger Pkw-Lenker befuhr die Bahnhofstraße vom Bahnhof kommend in Richtung Ortsmitte. Auf Höhe der Hausnummer 3 kam ihm ein BMW entgegen. Dieser fuhr sehr weit auf die linke Seite. Der 35-Jährige konnte nicht mehr nach rechts ausweichen, da er bereits zu nahe am Bordstein war. Die beiden Fahrzeuge berührten sich mit den Außenspiegel die beide zu Bruch gingen.

Der auswärtige Fahrzeuglenker hielt sofort an. Der entgegenkommende setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Zeugen des Vorfalls werden gebeten sich mit der Polizei Berchtesgaden in Verbindung zu setzen.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Bglwiki