untersberger.info - Logo

Beifahrer schießt am Bahnhofkreisverkehr mit Steinschleuder auf Fußgängerin

Der Vorfall ereignete sich am Samstagabend beim Bahnhofkreisverkehr im Bereich des Anschlusses Königsseer Straße.

Am 17.08.2019, gegen 19:50 Uhr, konnte ein Verkehrsteilnehmer beobachten, dass aus einem Pkw, der auf der Königsseer Straße (B20) kurz vor dem Kreisverkehr verkehrsbedingt stehenbleiben musste, mit einer Steinschleuder auf die gegenüberliegende Straßenseite geschossen wurde. Der Zeuge sah, dass ein junger Mann, der hinter dem Fahrer saß, dass Gummiband der Schleuder weit spannte und damit etwas in Richtung einer Fußgängerin verschoss. Der Zeuge erkannt nicht, ob die Fußgängerin dabei verletzt wurde. Bei dem Pkw soll es sich um einen dunkelfarbigen Pkw mit österreichischen Kennzeichen gehandelt haben. Die Polizeiinspektion Berchtesgaden sucht dringend nach Zeugen.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Bglwiki