untersberger.info - Logo

Rollerfahrer überholt Stau und kracht auf der B305 in Pkw

Der einheimische Rollerfahrer überholte auf der Sperrfläche den Stau in Richtung Bahnhofkreisverkehr und kollidierte mit einem Fahrzeug das gerade aus dem Salinenparkplatz kam.

Am 16.08.2019 gegen 12:15 Uhr kam es verkehrsbedingt zu einem Rückstau vom Kreisverkehr am Bahnhof. Ein 43-jähriger Einheimischer wollte vom Salinenplatz nach links in die Bahnhofsstraße einfahren. Dies wurde ihm durch einen weiteren Verkehrsteilnehmer ermöglicht, der dazu stehen geblieben ist. Der Einheimische bog dann nach links in die Bahnhofsstraße ein. In diesem Moment überholte ein 60-jähriger Einheimischer die stehenden Fahrzeuge, obwohl dies durch eine Sperrfläche verboten ist. Dabei krachte er mit seinem Roller in die Fahrerseite und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu. Er wurde nach notärztlicher Erstversorgung in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Der Roller war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Bglwiki