untersberger.info - Logo

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Motorrad und Fahrrad bei Neulend

Eine einheimische Radfahrerin wollte bei Neulend die Gemeindeverbindungsstraße queren und übersah einen dort befindlichen Motorradfahrer.

Am Dienstag, 23.07.2019 gegen 17.45 Uhr kam es auf der Gemeindeverbindungsstraße von Hörafing nach Weildorf auf Höhe des Weilers Neulend zu einem schweren Verkehrsunfall.

Eine 44-jährige Frau aus Surheim wollte mit ihrem Fahrrad von Neulend kommend die Straße von Hörafing nach Weildorf geradeaus überqueren, um auf dem gegenüberliegenden Feldweg weiterzufahren. Dabei übersah sie einen 21-jährigen Saaldorfer, der mit seinem Krad der Marke Suzuki in Richtung Weildorf unterwegs war. Der junge Kradfahrer versuchte noch auszuweichen, konnte aber einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden und touchierte das Hinterrad des Fahrrades der Surheimerin.

Beide Unfallbeteiligte kamen zu Sturz und wurden schwer verletzt. Die Radfahrerin wurde in die angrenzende Wiese geschleudert. Der Kradfahrer kam nach gut 50 Metern mit seinem Krad neben der Straße zum Liegen. Die Verletzten wurden durch das BRK erstversorgt und im Anschluss jeweils mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro. Die Straße war kurzzeitig für den Verkehr gesperrt.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
Bglwiki