untersberger.info - Logo

Angebranntes Essen löst Großeinsatz in Neukirchen am Teisenberg aus

Die Feuerwehr konnte noch rechtzeitig eingreifen und einen Brand verhindern.

Am Montag den 24.06. gegen 12.00 Uhr wurden über die Rettungsleitstelle mehrere Feuerwehren und die Polizei Freilassing alarmiert, nachdem es in einem Einfamilienhaus zu einer größeren Rauchentwicklung gekommen ist.

Es stellte sich heraus, dass eine 85-jährige Frau Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen hatte, sodass nun auf Grund der Hitzeentwicklung in der Küche starker Rauch entstand. Die Feuerwehr konnte noch rechtzeitig vor Entstehung eines Brandes eingreifen und Schlimmeres verhindern. Die Bewohnerin und ein Ersthelfer kamen vorsorglich in ein Krankenhaus zur Untersuchung, trugen aber keinen größeren Schaden davon. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10000€.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Bglwiki