untersberger.info - Logo


Verkehrskontrollen vom 19. bis 21. April 2013

Zahlreiche Geschwindigkeitskontrollen, zwei betrunkene Fahrer, ein überladener Autotransporter und ein BMW mit Xenon-Leuchten.

Berchtesgaden


Am 20.04.13, gegen 00:30 Uhr wurde ein österreichischer Pkw in Berchtesgaden einer Fahrzeugkontrolle unterzogen. Da bei dem 39-jährigen Fahrer Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Da der Wert über dem Gesetzlichen Wert lag, muss der Fahrer nun einen Monat ohne seinen Führerschein auskommen und eine erhebliche Geldstrafe bezahlen.


Am vergangenen Sonntag in der Zeit von 22.10 Uhr bis 23.30 Uhr, wurde im Bereich der Königsseer Straße (B20) durch Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt.
Im gesamten Zeitraum musste nur ein Verkehrsteilnehmer gebührenpflichtig verwarnt werden.
Solche Geschwindigkeitsüberprüfungen zur Nachtzeit dienen neben der Überwachung der Geschwindigkeit auch dem Lärmschutz der Anwohner.

Laufen


Am Freitag 19.04.2013, gegen 07.00 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Laufen einen slowenischen Autotransporter. Bei dem Fahrzeug wurde eine erhebliche Überladung festgestellt. Da das zusätzliche Gewicht eines zuviel geladenen Pkw einen Einfluss auf das Fahrverhalten des Lastwagens hat, musste der Fahrer einen Geldbetrag in Höhe der zu erwartenden Strafe bei den Beamten hinterlegen und den verbotenen Zustand beseitigen.

Freilassing


Am 19.04.2013 fiel einer Streife der Polizei Freilassing ein Fahrzeug mit hoher Blendwirkung auf. Bei der durchgeführten Verkehrskontrolle wurde schnell der Grund dafür festgestellt. Der BMW des 21-jährigen Freilassingers war nachträglich mit Gasentladungslampen, sogenanntem Xenon-Leuchten umgebaut worden. Die Scheinwerfergehäuse sind jedoch nur für Halogenleuchten zugelassen.
Zudem war weder die erforderliche automatische Leuchtweitenregulierung, noch eine Scheinwerferreinigungsanlage verbaut.
In Deutschland sind diese, meist im Internet erhältlichen, Nachrüstkits meist nicht zulassungsfähig.
Den Fahrer erwartet nun eine Bußgeldanzeige, da die Betriebserlaubnis des BMW erloschen war.


Am 21.04.13, gegen 01.50 Uhr wurde in Freilassing ein 24-jähriger Freilassinger Pkw-Lenker im Stadtgebiet einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Verlauf der Kontrolle wurde bei dem Fahrzeugführer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkotest erbrachte einen Wert von fast zwei Promille. Hierauf musste der junge Mann eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Piding & Bad Reichenhall


Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Polizeiinspektion Bad Reichenhall am 20.04.2013

In der Zeit von 20.00 Uhr bis 21.45 Uhr wurde in Piding - B 20 - in Fahrtrichtung Freilassing kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 292 Fahrzeugen wurden 10 Lenker verwarnt und 5 Lenker angezeigt. Der Schnellste war bei erlaubten 70 km/h mit 101 km/h unterwegs.

In der Zeit von 22.05 Uhr bis 23.55 Uhr wurde in Bad Reichenhall - B 20 - Gabler Tankstelle - in Fahrtrichtung Bad Reichenhall kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 218 Fahrzeugen wurden 13 Lenker verwarnt. Der Schnellste war bei erlaubten 60 km/h mit 81 km/h unterwegs.

In der Zeit von 00.18 Uhr bis 01.45 Uhr wurde in Bad Reichenhall - Knoten Nord in Richtung Salzburg kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 77 Fahrzeugen wurden 4 Lenker verwarnt und 1 angezeigt. Der Schnellste war bei erlaubten 60 km/h mit 99 km/h unterwegs.

Berchtesgaden: Pressemitteilungen Polizei Berchtesgaden
Laufen: Pressemitteilung Polizei Laufen
Freilassing: Pressemitteilungen Polizei Freilassing
Piding & Bad Reichenhall: Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
Bglwiki