untersberger.info - Logo

24-Jähriger mit geringer Menge Marihuana auf der A8 angehalten

Die Beamten entdecken im Fahrzeug des Österreichers eine geringe Menge Marihuana. Auch ein Drogen-Schnell-Test verlief positiv.

Am Montag, kurz vor Mittag, wurde bei der Anschlussstelle Piding ein österreichischer Kleintransporter von den Schleierfahndern angehalten.

Da dem kontrollierenden Beamten bei der Übergabe der Ausweisdokumente Marihuanageruch in die Nase stieg, wurde das Fahrzeug und der Fahrer, ein 24-jähriger Österreicher, genauer unter die Lupe genommen. Dabei wurde im Transporter eine geringe Menge Marihuana gefunden.

Ein durchgeführter Drogen-Schnell-Test erhärtete zudem den Verdacht, dass der Fahrer auch unter dem Einfluss von berauschenden Mitteln stand. Daher wurde im Anschluss eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt.

Gegen den Brandschutztechniker wurde ein Ermittlungsverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz und Fahren unter Drogeneinfluss eingeleitet.

Pressemitteilung Polizei Fahndung Traunstein

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Februar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345
Bglwiki