untersberger.info - Logo

Alkoholisiert und mit brennenden Reifen unterwegs

Ein junger Reichenhaller fuhr im Pidinger Kreisverkehr über den Randstein was seinen rechten Vorderreifen beschädigte.

Nicht schlecht staunte eine Streife der Polizeiinspektion Bad Reichenhall, als sie in den frühen Morgenstunden des 24.03.2013 auf der Umgehungsstraße von Bad Reichenhall in Richtung Lofer fuhren.

Vor ihnen fuhr ein Pkw aus hiesigem Zulassungsbereich, bei dem unter dem Fahrzeug hervor Funken sprühten. An der Einmündung zur Kurfürstenstraße konnte der Pkw letztendlich angehalten und der Fahrzeuglenker kontrolliert werden. Zwischenzeitlich brannte am Pkw auch der linke Vorderreifen. Dieser konnte jedoch durch einen der Beamten mit einem Feuerlöscher gelöscht werden.

Ein Unfallschaden wurde festgestellt und auf Frage antwortete der junge Reichenhaller Fahrzeugführer, dass er aus Freilassing kommend am Pidinger Kreisverkehr über den Randstein gefahren sei. Dabei wurde der linke Vorderreifen beschädigt. Zudem die Beamten noch erheblichen Alkoholgeruch wahrnehmen konnten, wurde der Fahrer einem freiwilligen Alkotest unterzogen.

Der dabei ermittelte Promillewert war deutlich erhöht. Eine Blutentnahme im Klinikum Bad Reichenhall wurde daraufhin angeordnet. Sein Führerschein wurde vorläufig sichergestellt.

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Februar 2023
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272812345
Bglwiki