untersberger.info - Logo

Verkehrskontrollen vom 22. Januar 2013

Betrunkener 54-Jähriger fuhr mit seinem Lkw Schlangenlinien, ein alkoholisierter in Bayerisch Gmain und Geschwindigkeitskontrollen in Bad Reichenhall und Piding.

Alkoholisierter Lkw-Fahrer bei Wals gestoppt


Am 22.01.13, gegen 14.30 h, meldete ein Verkehrsteilnehmer einen schlangenlinien fahrenden Lkw, welcher zusätzlich einen Leitposten auf der Umgehungsstraße Bad Reichenhall in Fahrtrichtung Salzburg beschädigt hatte. Der Lkw konnte von der österreichischen Polizei kurz vor Wals auf der Bundesstraße zur Kontrolle angehalten werden. Hierbei stellten die Polizeibeamten fest, dass der 54-jährige Fahrer alkoholisiert war. Dem 54-jährigen Berufskraftfahrer erwartet nun aus deutscher Sicht eine Anzeige wegen Unfallflucht, zudem erwartet ihn in seinem Heimatland eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Betrunkener in Bayerisch Gmain


Eine Verkehrskontrolle durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Reichenhall wurde am Dienstag Abend gegen 22:30 Uhr einem 23-jährigen Einheimischen zum Verhängnis. Die Beamten stoppten ihn mit seinem Pkw in der Berchtesgadener Straße (B 20) in Bayerisch Gmain. Während der Kontrolle konnte Alkoholgeruch wahrgenommen werden, so dass dem jungen Mann ein Alkoholtest angeboten wurde. Dieser erbrachte ein Ergebnis über den erlaubten 0,5 Promille. Der junge Mann musste sein Fahrzeug stehen lassen. Ihn erwartet nun ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie 4 Punkte in Flensburg und 1 Monat Fahrverbot.

Geschwindigkeitskontrollen


In der Zeit von 11.03 Uhr bis 12.20 Uhr wurde in Karlstein St 2101 kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 160 Fahrzeugen wurden 10 Lenker verwarnt. Hier war der Schnellste bei erlaubten 50 km/h mit 71 km/h unterwegs.

Von 13.10 Uhr bis 14.25 Uhr war die Kontrollstelle in Bad Reichenhall auf der B 21 . Bei einem Durchlauf von 397 Fahrzeugen wurden 3 Lenker verwarnt und 1 angezeigt. Hier war der Schnellste bei erlaubten 60 km/h mit 94 km/h unterwegs.

In der Zeit von 14.53 Uhr bis 16.05 Uhr wurde in Piding, B 20 in Fahrtrichtung Freilassing kontrolliert. Bei einem Durchlauf von 560 Fahrzeugen wurden 7 Lenker verwarnt. Der Schnellste war hier bei erlaubten 70 km/h mit 91 km/h unterwegs.

Pressemitteilungen Polizei Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Dezember 2022
MoDiMiDoFrSaSo
2829301234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930311
Bglwiki