untersberger.info - Logo


Vorfahrtsunfall im Berufsverkehr auf der B20 bei Saaldorf-Surheim

Die unfallbeteiligten Personen überstanden den Zusammenstoß ohne Verletzungen. Jedoch entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden von rund 11.000 €.

Am 15.05.2023 gegen 06:25 Uhr, während des Berufsverkehrs und bei Starkregen, fuhr eine 25-jährige Audi-Fahrerin aus Surheim auf die B 20 in Richtung Laufen. Zum gleichen Zeitpunkt befuhr ein 33-jähriger Laufener die B 20 in Richtung Freilassing. Die Audi-Fahrerin hat den 33-jährigen in seinem VW übersehen und ihm die Vorfahrt genommen. Die beiden Fahrzeuge kollidierten auf der Fahrbahn. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen 11.000€. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Die Polizei Freilassing hat den Unfall aufgenommen und ein Bußgeldverfahren gegen die Unfallverursacherin eingeleitet.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Juni 2024
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
1234567
Bglwiki