untersberger.info - Logo

9-jährige Radfahrerin fährt bei Eichham auf die St2103 und wird von Pkw erfasst

Trotz des Ausweichsversuchs der Pkw-Fahrerin, wurde das Kind noch vom Pkw erfasst und in eine Wiese geschleudert.

Am 30.06.2022, gegen 16:40 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße 2103 in Eichham bei Teisendorf, bei dem ein 9 jähriges Mädchen verletzt wurde.

Ein 9-jähriges Mädchen fuhr mit ihrem Fahrrad aus einem Feldweg auf die Staatsstraße 2103 und achtete hierbei nicht auf den vorfahrtsberechtigen Verkehr. Zur gleichen Zeit befuhr eine 62-jährige Österreicherin mit ihrem Fahrzeug die Staatsstraße von Teisendorf kommend in Richtung Schönram. Die 62-Jährige erkannte im letzten Moment die Gefahrensituation und konnte mit ihrem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß mit dem 9-jährigen Mädchen zu verhindern.

Hierbei stieß die 9-Jährige mit ihrem Fahrrad gegen die vordere rechte Fahrzeugfront und wurde in die angrenzende Wiese geschleudert. Durch den Zusammenstoß wurde das 9-jährige Mädchen glücklicherweise nur leichtverletzt, wobei ein getragener Fahrradhelm schlimmere Unfallfolgen verhinderte. Nach einer notärztlichen Notversorgung an der Unfallstelle wurde das Mädchen in das Klinikum Traunstein zur weiteren Behandlung verbracht.

Beamte der Polizeiinspektion Freilassing nahmen den genauen Unfallhergang auf und sicherten die Unfallstelle ab.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
August 2022
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Bglwiki