untersberger.info - Logo

Radfahrer prallt in Mitterfelden gegen Pkw und läuft davon

Der Mountainbiker fuhr in der Salzburger Straße gegen einen stehenden Pkw und stürzte dabei. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle.

Am 12.05.22, gegen 18.00 Uhr ereignete sich in Mittefelden, in der Salzburger Straße eine Verkehrsunfallflucht. Verursacher war ein bislang unbekannter Radfahrer. Dieser fuhr in der Salzburger Straße auf einen verkehrsbedingt wartenden Pkw Mini Cooper auf, welcher von einer 29-jährigen Ainringerin gelenkt wurde.

Der Radfahrer prallte gegen das links Heck des Pkw und schrammte dann mit dem Lenkerende am Fahrzeug entlang, bis er schließlich auf Höhe der Fahrertüre zu Sturz kam. Obwohl er sich offensichtlich an den Unterarmen Abschürfungen zuzog wollte er sich nicht ärztlich behandeln lassen. Trotz mehrerer Aufforderungen seine Personalien anzugeben, entfernte sich der Mann unter Zurücklassung seines Fahrrades von der Unfallstelle in unbekannte Richtung.

Die Geschädigte hatte keine Möglichkeit, den als sehr kräftig beschriebenen Mann festzuhalten und von den die Unfallstelle passierenden Verkehrsteilnehmern war laut Geschädigter, keiner bereit zu helfen.

Der Flüchtige war mit einem schwarz-weißen Moutainbike der Marke Bulls unterwegs. Er wird als ca. 190 cm groß und 120 kg schwer beschrieben. Bekleidet war er mit einer dunklen Shorts und einem schwarzen T-Shirt mit Aufdruck. Er sprach mit osteuropäischem Akzent.

Die PI Freilassing erbittet Hinweise unter der Rufnummer 08654/46180.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Bglwiki