untersberger.info - Logo

Freilassinger baut Marihuana am Balkon an

Der ältere Mann hatte die Pflanzen zur Behandlung seiner Rückenschmerzen gezüchtet.

Am 25.08.2021 konnten Beamten der Polizeiinspektion Freilassing „verdächtige“ Pflanzen auf einem Balkon in der Innenstadt feststellen. Nach kurzer Rücksprache mit den Bewohnern wurde klar, dass es sich um sieben Marihuana Pflanzen handelte, die der ältere Herr für den Eigenbedarf angepflanzt hatte, um seine Rückenschmerzen zu ertragen. Die zwischen 1,5 Meter und 2 Meter großen Pflanzen wurden durch die Beamten abgeerntet und sichergestellt. Dem Besitzer der Pflanzen erwartet nun eine Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Oktober 2021
MoDiMiDoFrSaSo
27282930123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
1234567
Bglwiki