untersberger.info - Logo

Versuchte und vollendete Brandstiftung am Pidinger Freizeitgelände

Der Täter zündete in der Nacht auf Mittwoch die Toiletten und eine Mülltonne an.

Im Zeitraum vom 10.08.2021, 19:30 Uhr, bis 11.08.2021, 12:45 Uhr, wurde an der Freizeitanlage in Piding an den dortigen öffentlichen Toiletten versucht, diese in Brand zu setzen. Glücklicherweise erlosch der Brand von selbst, weshalb nur geringer Sachschaden in Höhe von etwa 50 Euro entstand. Eine neben den Toiletten im Freien stehende Mülltonne wurde hingegen erfolgreich angezündet, der Brand wurde jedoch in der Nacht nicht bemerkt und die Mülltonne schließlich vollständig zerstört. Der entstandene Sachschaden beträgt hier ebenfalls etwa 50 Euro.

Wer Hinweise auf den oder die bislang unbekannten Täter geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter Tel.: 08651/9700 in Verbindung zu setzen.

red/Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Mai 2022
MoDiMiDoFrSaSo
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
Bglwiki