untersberger.info - Logo

Pkw landet auf der B20 bei Surheim im Straßengraben

Der 37-jährige Fahrer erlitt bei dem Unfall mittelschwere Verletzungen.

Am Samstagmittag ereignete sich auf der B20 Höhe Surheim ein Verkehrsunfall mit einer mittelschwer verletzten Person.

Ein 37-Jähriger fuhr mit seinem Ford auf der B20 Richtung Laufen, als das Fahrzeug aufgrund eines technischen Defekts blockierte. Dabei kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und rutschte eine Böschung hinab. Bei dem Unfall wurde der Fordfahrer mittelschwer verletzt und musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden.

Der entstandene Schaden wird auf ca. 8.000 Euro geschätzt. Der Pkw musste mittels eines Krans geborgen werden. Die Fahrbahn war ca. eine Stunde wegen Bergungsarbeiten gesperrt. Die Feuerwehren Freilassing und Surheim waren mit ca. 30 Mann vor Ort, um die Unfallstelle zu sichern.

Die genaue Unfallursache und warum der Ford blockierte ist bisher nicht bekannt.



red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Mai 2021
MoDiMiDoFrSaSo
262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
Bglwiki