untersberger.info - Logo

Seit Samstag 24 neue Coronavirus-Infektionsfälle im Berchtesgadener Land – 7-Tage-Inzidenz bei 89,7

Das Gesundheitsamt im Landratsamt informiert, dass es seit Samstag 24 weitere bestätigte COVID-19-Fälle im Landkreis gibt. Davon befanden sich 8 Personen als direkte Kontaktpersonen in häuslicher Isolation. Die Gesamtzahl der seit März 2020 registrierten COVID-19-Fälle mit Wohnsitz im Landkreis Berchtesgadener Land steigt somit auf 4.950 (Stand RKI: 06.04.2021, 00:00 Uhr). Nach derzeitigem Meldungsstand liegt der 7-Tage-Inzidenz-Wert für das Berchtesgadener Land bei 89,7 (Stand RKI: 06.04.2021, 00:00 Uhr).

Von den insgesamt 4.950 COVID-19-Fällen sind mittlerweile 4.719 Personen wieder genesen und ihre Quarantänezeit ist ausgelaufen. Aktuell gibt es 133 aktive COVID-19-Fälle im Landkreis, davon 13 in Einrichtungen im Landkreis Berchtesgadener Land (dazu zählen Alten- und Pflegeheime, Gemeinschaftsunterkünfte, Kindergärten und Schulen).

In den vergangenen 7 Tagen gab es insgesamt 95 neue COVID-19-Fälle. Davon wurde bei insgesamt 51 positiven Befunden eine Virusmutation festgestellt; dies entspricht einem Anteil von 54 %. Dabei handelte es sich 45 x um die britische Variante (B.1.1.7) sowie 6 x um eine Kombinations-Mutation (britische, südafrikanische und brasilianische Mutation (N501Y)).

Bei allen positiv getesteten COVID-19-Fällen ermittelt das Gesundheitsamt die Kontaktpersonen und leitet die notwendigen Maßnahmen ein, wie z. B. eine häusliche Quarantäne. Aktuell befinden sich 271 direkte Kontaktpersonen in häuslicher Quarantäne.

In der vergangenen Woche (KW 13) wurden im kommunalen Testzentrum BGL in Bayerisch Gmain und der Außenstelle in Freilassing insgesamt 7.811 Personen abgestrichen. COVID-19-positiv getestete Personen, die ihren Wohnsitz nicht im Berchtesgadener Land haben, werden nicht zur Gesamtzahl der seit März 2020 registrierten COVID-19-Fälle im Landkreis Berchtesgadener Land gezählt und werden daher auch nicht zur Berechnung der 7-Tage-Inzidenz des Berchtesgadener Land herangezogen.

In den Kliniken im Berchtesgadener Land werden derzeit 18 COVID-19-Patienten stationär behandelt. Davon werden 2 Patienten intensivmedizinisch betreut. Hinweis: Einige dieser Patienten haben ihren Wohnsitz nicht im Berchtesgadener Land und gehören somit auch nicht zu der Gesamtgruppe der insgesamt bestätigten BGL-COVID-19-Fälle.

Aktueller Stand der Impfungen


Im Landkreis Berchtesgadener Land wurden bislang insgesamt 21.634 Impfungen durchgeführt, davon 7.165 Zweitimpfungen (Stand: 05.04.2021, 20:00 Uhr).

Information zu den geltenden Corona-Maßnahmen


Aufgrund mehrerer Nachfragen informiert das Landratsamt Berchtesgadener Land darüber, dass weiterhin die Corona-Maßnahmen nach den Regelungen für den 7-Tage-Inzidenzwert unter 100 gelten. Am Osterwochenende lag der Wert im Landkreis lediglich an zwei Tagen über 100. Änderungen der Maßnahmen müssen entsprechend der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (12. BayIfSMV) erst nach drei Tagen über dem Grenzwert von 100 bekannt gegeben werden.

Somit gilt weiterhin:

* Private Kontakte: Erlaubt sind bis zu fünf Menschen aus zwei Haushalten, Kinder unter 14 werden nicht mitgezählt.

* Einzelhandel: Mit vorheriger Anmeldung darf sich ein Kunde je angefangene 40 m² im Geschäft aufhalten. Eine Kontaktdatenerhebung ist notwendig.

* Museen, Galerien, botanische Gärten, Gedenkstätten: Ein Besuch ist mit vorheriger Terminbuchung sowie Kontaktdatenerhebung (zwingend erforderlich) möglich.

* Kontaktfreier Individualsport: Erlaubt sind maximal fünf Personen aus zwei Haushalten und Sport in Gruppen von bis zu 20 Kindern unter 14 Jahren im Außenbereich auch auf Außensportanlagen.

* Keine nächtliche Ausgangssperre

Gemeindeverteilung


Die aktuelle Gemeindeaufstellung zeigt einen Vergleich der Neuinfektionen der jeweils letzten 7 Tage in den einzelnen Gemeinden im Landkreis Berchtesgadener Land:

GemeindeEinwohner je GemeindeStand: 01.04.2021Stand: 06.04.2021
Ainring9.791139
Anger4.52853
Bad Reichenhall18.443915
Bayerisch Gmain3.05615
Berchtesgaden7.69855
Bischofswiesen7.34133
Freilassing17.1473130
Laufen7.31663
Marktschellenberg1.75730
Piding5.44434
Ramsau b. Berchtesgaden1.70000
Saaldorf-Surheim5.51913
Schneizlreuth1.28410
Schönau a. Königssee5.58541
Teisendorf9.3201214
GESAMT105.9299795


Altersverteilung


Die COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage im Berchtesgadener Land verteilen sich auf Altersgruppen wie folgt:

AltersgruppeStand: 01.04.2021Stand: 06.04.2021
2011 – 20211011
2001 – 20101616
1991 – 20001318
1981 – 19902116
1971 – 19801313
1961 – 19701512
1951 – 196044
1941 – 195044
1931 – 194000
1921 – 193011
Gesamt9795

red/Pressemitteilung LRA BGL
Bild © LRA BGL
inzidenzverlauf 00

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
April 2021
MoDiMiDoFrSaSo
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293012
Bglwiki