untersberger.info - Logo

Zweimal Sitze eines Linienbusses während der Fahrt beschädigt

Der Täter schlitzte bei insgesamt sechs Sitzen die Stoffbezüge auf.

Im Zeitraum von 10.02.2021 bis 17.02.2021 wurden in einem Bus eines privaten Busunternehmens, der im öffentlichen Personennahverkehr eingesetzt wird, bei zwei Gelegenheiten die Stoffbezüge der Sitze mutwillig aufgeschlitzt. Insgesamt wurden sechs Sitzbezüge beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 1.200 Euro. Die Tat ereignete sich auf der Strecke zwischen Bahnhof Berchtesgaden und Bad Reichenhall.

Sachdienliche Hinweise hierzu bitte an die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Tel. 08652/9467-0.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
März 2021
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Bglwiki