untersberger.info - Logo

Verkehrsunfall bei Überholmanöver auf der B20 im Bereich Bubenberg

Beim Wiedereinscheren aufgrund von Gegenverkehr kollidierte der 24-jährige Überholer mit einem vor ihm fahrenden Lkw.

Am Samstag gegen 08.00 Uhr befuhr ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Freilassing die Bundesstraße 20, aus Richtung Kirchanschöring kommend in Fahrtrichtung Laufen. Auf Höhe Bubenberg überholte er eine Fahrzeugkolonne und übersah dabei, dass ihm eine 37-jährige Kirchanschöringerin mit ihrem Pkw entgegenkam. Diese musste nach rechts ausweichen um einen Unfall zu vermeiden. Der Freilassinger wollte eigentlich noch einen vor ihm fahrenden Lkw überholen, brach aber wegen des Gegenverkehres sein Überholmanöver ab und scherte mit seinem Pkw wieder auf seine Fahrspur zurück. Dabei fuhr er jedoch aufgrund seiner Geschwindigkeit auf den jetzt vor ihm befindlichen Lkw auf.

Die Kirchanschöringerin erlitt in Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall einen Schock. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 7.000 Euro. An der Unfallstelle waren die Feuerwehr Laufen mit 15 Einsatzkräften sowie, da zunächst bezüglich eventuell verletzter Unfallbeteiligter nichts Genaueres bekannt war, das vorsorglich verständigte BRK sowie ein Notarzt im Einsatz.

red/Pressemitteilung Polizei Laufen

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123
Bglwiki