untersberger.info - Logo

Akkus aus Warnleuchten am neuen Teisendorfer Kreisverkehr gestohlen

Die Akkus wurden vermutlich am frühen Montagmorgen aus den Leuchten entfernt.

Am 16.12.2019 wurden aus zwei Warnbeleuchtungseinrichtungen, welche zur Absicherung des neuen Kreisverkehrs an der B304 / BGL12 in Teisendorf aufgestellt wurden, die Batterien entwendet.

Der Tatzeitraum dürfte sich von 03:00 Uhr bis 06:30 Uhr eingrenzen lassen. Durch den Diebstahl der hochkapazitiven Batterien und dem unprofessionellen Entfernen entstand dem Straßenbauamt Traunstein ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Freilassing unter 08654/4618-0 entgegengenommen.

red/Pressemitteilung Polizei Freilassing

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
272829303112
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456
Bglwiki