untersberger.info - Logo

Rückwärtige Mauer der Molkerei Mitte November besprüht

Der Täter hatte auf acht Metern Länge mehrere Graffitis an die Steinmauer gesprüht.

Wie der Polizeiinspektion Bad Reichenhall erst jetzt bekannt wurde, wurden im Zeitraum von ca. 11.11.2019 bis 25.11.2019 an einer Steinmauer auf der rückwärtigen Seite der Molkerei in Piding mehrere Graffiti von einem bislang unbekannten Täter auf einer Länge von insgesamt etwa 8 Metern aufgesprüht. Hierdurch entstand ein Sachschaden von geschätzt 150 Euro. Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Reichenhall unter 08651/9700 in Verbindung zu setzen.

red/Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829303112
Bglwiki