untersberger.info - Logo

Zwei Verkehrszeichen in der Vorderbrandstraße gestohlen

Die Schilder verschwanden in den Bereichen Höllgrabenbrücke und Einmündung Fritzenweg.

Vermutlich in der ersten Oktoberwoche hat ein bisher unbekannter Täter zwei Verkehrszeichen, die in der Vorderbrandstraße aufgestellt waren, entwendet. Es handelt sich hierbei um ein Verbotsschild zum Befahren der Straße mit Zusatzschild „12 t“, welches an der Höllgrabenbrücke aufgestellt war und ein Verkehrszeichen Verbot für Fahrzeuge über eine tatsächliche Breite von 2,5 Meter. Dieses war gegenüber der Einmündung zum Fritzenweg aufgestellt.

Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Wahrnehmungen in der Vorderbrandstraße gemacht, bzw. wo sind die genannten Verkehrszeichen nach dem Tatzeitpunkt aufgefallen?

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Tel. 08652/94670.

red/Pressemitteilung Polizei berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
28293031123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829301
Bglwiki