untersberger.info - Logo

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten am Roßfeld

Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit krachte ein Motorradfahrer in die Leitplanke. Sein Motorrad schleuderte anschließend noch in einen Radfahrer.

Am 06.07.2019 ereignete sich gegen 13:00 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Der Unfallverursacher, ein 25-jähriger Österreicher, befuhr die Roßfeldstraße talwärts in Richtung Obersalzberg. In einer Rechtskurve verlor er aufgrund der nichtangepassten Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Motorrad und krachte in die dortige Holzleitplanke. Anschließend krachte das Motorrad in einen 37-jährigen Österreicher, welcher gerade mit seinem Mountainbike bergwärts fuhr.

Der Unfallverursacher wurde mit leichten Verletzungen von der Bergwacht ins Krankenhaus Berchtesgaden gefahren. Der Geschädigte wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus Bad Reichenhall gefahren. Das Motorrad vom Unfallverursacher war nicht mehr fahrbereit, sodass dieses vom Abschleppdienst abgeschleppt wurde. Der entstandene Schaden dürfte sich auf ca. 5.000 Euro belaufen. Während der Unfallaufnahme musste die Roßfeldstraße kurzfristig komplett gesperrt werden.

red/Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

0 Kommentare

Noch keine Kommentare.
Kommentar schreiben
maximal 1000 Zeichen
Erweiterte Suche
Terminkalender
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
Bglwiki